Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich Hochschuldidaktik / (Medien)Pädagogik – Teilzeit (50%) - #1134837

Geimeinsame AG


Datum: vor 1 Woche
Stadt: Fürth, Bayern
Gehalt: 34.000 € - 51.500 € pro Jahr
Vertragstyp: Ganztags

FAU Erlangen-Nürnberg

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich Hochschuldidaktik / (Medien)Pädagogik – Teilzeit (50%)

Das Fortbildungszentrum Hochschullehre der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sucht zum 01.04.2023, befristet bis 31.03.2025 eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in im Bereich Hochschuldidaktik / (Medien)Pädagogik in Teilzeit (50-60%)

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ist eine Volluniversität mit knapp 40.000 Studierenden. Das Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL) hat die Aufgabe, die didaktischen Kompetenzen der Dozierenden zu stärken und damit die Qualität der Lehre zu verbessern. Hierzu bietet das FBZHL verschiedene hochschuldidaktische Weiterbildungsangebote sowie Beratungsformate an. Im Rahmen des Projektes QUADIS werden verbundübergreifende digitale Weiterbildungsformate entwickelt, implementiert und der Bereich der digitalen Lehre an den einzelnen Universitäten gestärkt

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Expertise in den Bereichen der hochschuldidaktischen Vermittlung und der digitalen Lehre, die das Verbundprojekt Qualität digital gestützter Lehre an bayerischen Hochschulen steigern (QUADIS) bis voraussichtlich 31.12.2023 krankheitsvertritt und anschließend als Hochschuldidaktiker:in projektübergreifend tätig wird

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Produktion hochschuldidaktischer Blended-Learning-Module sowie begleitender Materialien
  • Initiation und Begleitung didaktischer Fach- und Arbeitsgruppen von Lehrenden
  • Zusammenarbeit im universitätsübergreifenden Projektteam
  • Förderung des universitätsübergreifenden Transfers der Ergebnisse
  • Mithilfe bei der Ausrichtung eines Symposiums im Oktober 2023
  • Durchführung hochschuldidaktischer Seminare und Beratungen für Lehrende
  • Mithilfe bei der Programmplanung und im Weiterbildungsmanagement

Notwendige Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium auf Masterniveau, idealerweise mit einem (medien-)pädagogischen Bezug
  • Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von (hochschul-)didaktischen Weiterbildungen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ausgewiesene Moderationserfahrung in digitalen Settings

Wünschenswerte Qualifikationen:

  • Erfahrung in der hochschuldidaktischen Beratung und Unterstützung von Dozierenden im Bereich der digitalen Lehre
  • Vertrautheit mit der technischen Umsetzung digitaler Lehrangebote oder Bereitschaft, sich in kurzer Zeit einzuarbeiten (bspw. Lernplattform)
  • Strukturierte, engagierte, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zum selbstständigen und konzeptuellen Arbeiten in einem Team
  • Ergänzende Beschreibung

Wir bieten Ihnen:

  • eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) (bitte informieren Sie sich unter https://oeffentlicher-dienst.info/tv-l/allg/) sowie eine Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub pro vollem Kalenderjahr, darüber hinaus sind der 24.12. und der 31.12. zusätzlich frei
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeit, flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit von Homeoffice
  • bei entsprechender Eignung eine Perspektive auf Weiterbeschäftigung
  • eine ausführliche Einarbeitung und ein nettes Team, das Sie gerne unterstützt
  • einen modernen Arbeitsplatz in Fürth mit Büroräumen in fußläufiger Nähe zum ÖPNV
  • subventionierte Weiterbildungsmöglichkeiten, Familienservice mit umfangreichem Serviceangebot und ein aktives Gesundheitsmanagement

Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen”

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Michael Cursio, Tel. 09131-85 64800, E-Mail: [email protected]

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte elektronisch (zusammengefasst zu einer Datei im PDF-Format, max. 5 MB) an [email protected]

Stelleninformationen

  • Bewerbungsfrist : 20. February 2023
  • FAU Erlangen-Nürnberg - Fortbildungszentrum Hochschullehre FBZHL
  • Stellenumfang: Teilzeit (50%)

Details

  • Einsatzort: Fortbildungszentrum Hochschullehre der FAU Dr.-Mack-Str. 77 90762 Fürth
  • Link zur Ausschreibung
  • Ohne Anhang

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Senior Consultant SAP HCM (m/w/d)

Atos SE, Fürth, Bayern
65.000 € - 88.500 € pro Jahr
vor 1 Woche
Senior Consultant SAP HCM (m/w/d) Publication Date: Mar 16, 2024 Ref. No: 503294 Location: Hamburg, DE, D-22083 Essen, DE, D-45131 Frankfurt, DE, D-60549 Fürth, BY, DE, D-90766 Dusseldorf, DE, D-40547 Berlin, DE, D-13353 München, DE, D-81739 Paderborn, Nordrhein Westfalen, DE, D-33106 Stuttgart, DE, D-70499 Unsere Werte: #GrowTogether - Wir pflegen eine integrative und gerechte Gemeinschaft und schmieden langfristige und vertrauensvolle...

Mitarbeiter (m/w/x) Lager Fürth

Translogistik München Service GmbH & Co.KG, Fürth, Bayern
25.000 € - 34.000 € pro Jahr
vor 3 Wochen
Gestalten Sie Ihre Zukunft! Mit einem großen Fuhrpark von über 1.000 LKW und einem der modernsten automatischen Palettenlager wird Logistik "at it´s best" betrieben. An mehr als 10 Regionallager-Standorten ist die Translogistik zu Hause und realisiert nicht nur die "letzte Meile" zum Kunden, sondern organisiert und ermöglicht auch Umzüge und vollbringt direkt vor Ort beim Kunden mehrfach ausgezeichneten Kundenservice. Mitarbeiter...

Application Developer (m/w/d)

Atos SE, Fürth, Bayern
60.500 € - 84.500 € pro Jahr
vor 4 Wochen
Application Developer (m/w/d) Publication Date: Feb 25, 2024 Ref. No: 477307 Location: Fürth, BY, DE, D-90766 Eviden ist ein Unternehmen der Atos-Gruppe mit einem Jahresumsatz von ca. 5 Mrd. EUR und weltweit führend bei der datengesteuerten, vertrauenswürdigen und nachhaltigen digitalen Transformation. Als digitales Unternehmen der nächsten Generation mit weltweit führenden Positionen in den Bereichen Digital, Cloud, Data, Advanced Computing und...