CAFM-Fachkraft (m/w/d) zur Implementierung und Betreuung des CAFM-Systems - #1134729

Hochschule Bielefeld


Datum: vor 1 Woche
Stadt: Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
Vertragstyp: Ganztags

Campus Bielefeld - Mitarbeiter*in Technik und Verwaltung - Vollzeit - ab sofort - befristet auf zwei Jahre - bis E 11 TV-L

Lust auf wirklich nachhaltige Lösungen?
Interesse in einem zukunftsweisenden Gebäudebetrieb steuernd mitzuwirken?

Die Hochschule Bielefeld (HSBI) mit ihren über 10.000 Studierenden steht für höchste Standards in Lehre, Forschung und Wissenstransfer. Die Fachbereiche Gestaltung, Campus Minden, Ingenieurwissenschaften und Mathematik, Sozialwesen, Wirtschaft´und Gesundheit arbeiten interdisziplinär, forschungsbasiert und eng vernetzt. Regionale und internationale Kooperationen sowie gelebte Vielfalt und Nachhaltigkeit prägen die Arbeit an den Standorten Bielefeld, Minden und Gütersloh.

Das Dezernat Gebäudemanagement besetzt im Rahmen der Elternzeitvertretung, in Vollzeit, für zwei Jahre befristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeitsplatz als

CAFM-Fachkraft (m/w/d) zur Implementierung und Betreuung des CAFM-Systems

IHRE AUFGABEN

— Fachadministration CAFM-System (Planon essentialsFM)
— Etablierung und Weiterentwicklung des Produktivsystems
— Erhebung, Erfassung und Abbildung der einzelnen Facility-Management-Prozesse im BIC Process Design und Übernahme in das CAFM-System (Wartung, Instandhaltung der gebäudetechnischen Anlagen, Flächenmanagement, Reinigung etc.)
— Aufnahme, Analyse und Aufbereitung von Datenbeständen sowie die systematische Aufarbeitung von Massendaten der Instandhaltung
— Übernahme der programmspezifischen Administrationsaufgaben, Datenbankpflege, Datenim- und Export, Dateneingabe, Zusammenarbeit mit unserer DVZ bei Systemupdates
— Bearbeiten und Reduzieren von DWG-Dateien mit AutoCAD Architecture
— Erstellung/Aufbereitung von Dokumenten im CAFM-System
— Weiterentwicklung von Prozessen und Dokumentation für den rechtssicheren, nachhaltigen Betrieb der Hochschule
— Enge Absprachen und Zusammenarbeit mit der DVZ
— Schnittstelle zum Consulter
— Koordination der Berichterstellung und Dokumentation, Anwendungs- und Prozessdokumentation
— Aktualisierung und Digitalisierung der CAFM-Grundrisse und Bestandsunterlagen
— Leitung und Durchführung von CAFM-Teilprojekten
— Betreuung der Anwender
— Unterstützung beim Aufbau von Digitalisierungsprozessen und der Digitalisierung (u. a. DMS)
— Administrative Tätigkeiten im Bereich des infrastrukturellen Gebäudemanagements

IHR PROFIL

— Hochschulabschluss (Bachelor Facility-/Immobilienmanagement, Immobilienwirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Architektur oder vergleichbar), alternativ mit Qualifikation zum Fachwirt Facility-/Gebäudemanagement (HWK) oder vergleichbar und mehrjährige Tätigkeit als CAFM-Betreuer / Administrator
— Fundierte Erfahrungen in CAFM-Systemen, Datenbanken sowie im Office-Management (MS Office)
— Gute Kenntnisse in Facility-Management-Prozessen
— Kenntnisse und Erfahrungen mit FM-typischen Regularien und GEFMA Grundsätzen
— Hohe IT-Affinität
— Sicheres Auftreten, Verhandlungsstärke, ausgeprägte kommunikative Kompetenzen
— Sehr sorgfältige, strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
— Erfahrung in Projekttätigkeit
— Gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten, Flexibilität und Serviceorientierung
— Bereitschaft zur Weiterbildung
— Fähigkeit, Aufgaben zu priorisieren

WIR WÜNSCHEN UNS

— Eine*n Kolleg*in mit Spaß an der Arbeit und an neuen Herausforderungen
— Kenntnisse im CAD-Zeichnen
— Bereitschaft zu Dienstreisen in die Liegenschaften

UNSER ANGEBOT

— Flexible Arbeitszeiten: Gleitzeit mit Arbeitszeitkonto
— Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Qualifikationen und übertragenen Aufgaben (bis zur Entgeltgruppe E 11 TV-L)
— Möglichkeit, die Position auch in Teilzeit auszuüben
— Betriebliche Zusatzversorgung
— Kompetenzentwicklung: Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen
— Karrierebegleitung und -entwicklung mit jährlichen Reflexions- und Perspektivgesprächen
— Umfangreiche IT-Infrastruktur
— Work-Life-Balance, unterstützt durch betriebseigene Kita „EffHa“ und Ferienbetreuung
— Möglichkeit der Kinderbetreuung auch in den Abendstunden und am Wochenende
— Still-, Wickel- und Eltern-Kind-Räume
— Gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV
— Umfangreiche Maßnahmen des Gesundheitsmanagements, u.a. durch Teilnahme am Hochschulsport, Gesundheitskampagnen und Impfaktionen
— Arbeiten an einer weltoffenen Hochschule mit starker Ausrichtung auf Nachhaltigkeit, Vielfalt und Internationalität
— Leben in einer Region mit hohem Freizeitwert

INTERESSE?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 99410 bis zum 02.05.2024 ausschließlich hier online .

Fragen zum Inhalt der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne: Dirk Hellmund, [email protected]

Einstellungsvoraussetzung ist, dass bisher noch kein Arbeitsverhältnis mit der Hochschule Bielefeld bestanden hat.

Sie haben außerdem jederzeit die Möglichkeit, sich mit Ihren Fragen an das Gleichstellungsbüro ( [email protected] ) zu wenden.

Weitere Informationen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens und zur Hochschule Bielefeld als Arbeitgeberin finden Sie hier.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Hochschule Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und zugleich als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich über Bewerbungen von Frauen. Dies gilt in besonderem Maße im wissenschaftlichen Bereich. Sie behandelt Bewerbungen in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz. Auch Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen vorbehaltlich anderer gesetzlicher Regelungen bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns, wenn Sie uns mitteilen, wo Sie auf unser Stellenangebot aufmerksam geworden sind.


null

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) in der IOCB

Universität Bielefeld, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
38.500 € - 56.000 € pro Jahr
vor 18 Stunden
In der Fakultät für Chemie, Arbeitskreis IOCB, ist die folgende Position zu besetzen: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) in der IOCB Kennziffer: Wiss23346; Start: nächstmöglich; Teilzeit: 67 %; Vergütung nach E13 TV-L; befristet Die Arbeitsgruppe IOCB in der Fakultät für Chemie an der Universität Bielefeld, bestehend aus einem Team von 15 bis 20 Mitarbeiter*innen, beschäftigt sich mit Forschungsthemen zur industriellen organischen Chemie...

Mitarbeiter Tarifentwicklung und -controlling WestfalenTarif (m/w/d)

OWL Verkehr GmbH, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
40.500 € - 59.000 € pro Jahr
vor 21 Stunden
Mitarbeiter Tarifentwicklung und -controlling WestfalenTarif (m/w/d) bei OWL Verkehr GmbH Ort Bielefeld, Germany Online seit Job-Beschreibung Wir sind eine Service- und Managementgesellschaft und arbeiten im Auftrag unserer Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger aus OWL. Damit werden Themen und Know-How zusammengeführt, um gemeinsam den öffentlichen Nahverkehr in Ostwestfalen-Lippe zu gestalten und voranzutreiben. Die OWL Verkehr GmbH ist zudem einer der fünf Gesellschafter der...

Senior Global Brand Manager (m/w/d) Women s Health

Dr. August Wolff GmbH & Co. KG, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
52.000 € - 78.500 € pro Jahr
vor 23 Stunden
Senior Global Brand Manager (m/w/d) Women's Health Bielefeld Senior Global Brand Manager (m/w/d) Women's Health BRAND & CATEGORY: Entwicklung einer globalen Markenstrategie und Steuerung in allen Schlüsselmärkten inkl. ganzheitliche Verantwortung von Produktkategorien der Marke Vagisan INNOVATION: Entwicklung, Launch und Überwachung neuer bahnbrechender Produkte auf der Grundlage von Verbrauchererkenntnissen und wissenschaftlicher Forschung in Zusammenarbeit mit allen angrenzenden Bereichen (Forschung & Entwicklung,...