Projektleiter - Ingenieurbau / Stahlbetonbau / Tragswerksplanung (m/w/d) - #1134675

Workwise GmbH


Datum: vor 2 Wochen
Stadt: Leipzig, Sachsen
Gehalt: 43.500 € - 71.500 € pro Jahr
Vertragstyp: Ganztags

Über ICL Ingenieur Consult GmbH

Wir sind eines der führenden national tätigen Ingenieur Consulting Unternehmen mit jahrzehntelanger Expertise und Erfahrung in der Beratung, Planung und im Management für Infrastruktur, Ingenieurbauwerke und Städtebau bzw. Gebäude.

Was erwartet Sie?

  • Sie bearbeiten, konzipieren und planen Projekte im konstruktiven Ingenieurbau, mit Schwerpunkt auf Ingenieurbauwerken in den Bereichen Verkehrsanlagen, Straße oder Schiene, Wasserbau, konstruktive Baugrubensicherungen etc.
  • Sie sind verantwortlich für die selbständige technische und wirtschaftliche Abwicklung von Projekten und Planungsaufgaben unter Einbindung von internen und externen Ingenieuren und technischen Mitarbeitern
  • Sie gestalten und führen interdisziplinäre Planungsprozesse

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie haben einen Abschluss als Dipl.-Ing. (TU/FH) mit einschlägiger Berufserfahrung in der Objektplanung und Erfahrung in der Tragwerksplanung
  • Sie haben Erfahrung in der Planung von Massivbauwerken und in der Projektabwicklung
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und effizient
  • Sie beherrschen fachbezogene Rechen- und CAD-Software sowie MS Office-Programme
  • Sie haben fließende oder verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Sie sind teamfähig und besitzen gute Planungs- und Koordinationsfähigkeiten

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem leistungsstarken Unternehmen
  • Mitwirkung an spannenden und herausfordernden Großprojekten
  • Ein kollegiales Umfeld mit persönlicher Unternehmenskultur
  • Ein Inhaber geführtes Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung mit Option zusätzlicher Leistungsmodelle
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine ausgeglichene Work-Life-Balance

Zur Bewerbung

Unser Jobangebot Projektleiter - Ingenieurbau / Stahlbetonbau / Tragswerksplanung (m/w/d) klingt vielversprechend?

Bei unserem Partner Workwise ist eine Bewerbung für diesen Job in nur wenigen Minuten und ohne Anschreiben möglich. Anschließend kann der Status der Bewerbung live verfolgt werden. Wir freuen wir uns auf eine Bewerbung über Workwise.

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Lehrkraft (m/w/d) Chemie an der Freien Oberschule Leipzig (Standort mit Inklusion)

Rahn Education, Leipzig, Sachsen
vor 4 Tagen
Grenzenlose Bildung – ein Leben lang Die Rahn Education sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft für Chemie mit Beich an der Freien Oberschule Leipzig (Standort mit Inklusion). Sie sind offen für Neues? Sie lieben es mit Menschen zu arbeiten? Sie sind Pädagoge:in mit Herzblut? Sie haben Lust eine Schule mit aufzubauen, die nicht nur von Inklusion spricht, sondern sie lebt?...

Bauleiter (m/w/d) HLK

Akkodis Germany Tech Experts GmbH, Leipzig, Sachsen
vor 4 Tagen
Akkodis - entstanden durch den Zusammenschluss von AKKA & Modis - ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Engineering & IT. Als globaler Partner in einer sich ständig verändernden Technologie- & Wettbewerbsumgebung unterstützen wir unsere Kunden mit unserem 360°-Angebot dabei, eine nachhaltigere & smartere Zukunft zu gestalten. Vereint durch unsere gemeinsame Leidenschaft für Technologie & Talente betrachten wir die Welt...

Referatsleiter/-in für die Gleichstellung von Frau und Mann sowie der/des Kommunalen Gleichstellungsbeauftragten (m/w/d)

Stadt Leipzig, Leipzig, Sachsen
vor 4 Tagen
Ausschreibungsschluss: 02.05.2024 Institution / Bereich: Referat für Gleichstellung von Mann und Frau Entgeltgruppe / Beamtenbesoldung: E 14 Vollzeit / Teilzeit: Vollzeit Jakob Fischer - stock.adobe.com Die Stadt Leipzig hat bereits viel auf dem Gebiet der Gleichberechtigung von Frauen, Männern und anderen Geschlechtern erreicht und kann gut funktionierende Strukturen sowie viele engagierte Akteurinnen und Akteure vorweisen. Darauf soll zukünftig aufgebaut werden,...