Referent/Referentin der Technischen Leitung - #1119789

EB Puppentheater der Stadt Magdeburg


Datum: vor 2 Wochen
Stadt: Magdeburg, Sachsen-Anhalt
Vertragstyp: Ganztags
Das Puppentheater Magdeburg, ein Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Magdeburg mit ca. 45 Mitarbeiter*innen, bietet Ihnen mit Beginn der Spielzeit 24/25 eine berufliche Zukunft als

Referent*in der Technischen Leitung mit Technikaufgaben (m/w/d)

– NV Bühne –


Das Theater hat ca. 55.000 Besucher pro Jahr in durchschnittlich 400 Vorstellungen. Es versteht sich als Grenzgänger zwischen tradierten Theaterformen und der zeitgenössischen Puppen- und Figurentheaterkunst mit einem Kinder- und einem Erwachsenenspielplan. Das Theater ist Preisträger des „Theaterpreises des Bundes 2019“ und ein zentraler Anker des zeitgenössischen Figurentheaters in Deutschland. Zum Haus gehören das Theater mit drei Bühnen, die Figurensammlung in der villa p., die Jugendkunstschule der Stadt Magdeburg und das café p

Biennal im Wechsel veranstaltet das Puppentheater der Stadt Magdeburg das internationale Figurentheaterfestival BLICKWECHSEL und die KinderKulturTage. Aktuell etabliert sich das quartier p. um das Areal des Puppentheaters Magdeburg. Neben der künstlerischen, pädagogischen und musealen Ausrichtung wird das Puppentheater Magdeburg gemeinsam mit der Hochschule Magdeburg-Stendal, der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin einen Masterstudiengang für Puppentheater-Regie anbieten

Wir suchen eine organisatorisch geschickte, kommunikationsstarke und zielorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem technischen und handwerklichen Verständnis. Ihre Stärke sind Kenntnisse im Vergaberecht, wobei Sie ebenso sicher im Umgang mit den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen sind

Ihre Aufgaben:
  • Überwachung und Betreuung Fuhrpark, in Abstimmung mit der Techn. Leitung
  • Überwachung im Auftrag der Techn. Leitung für die Einhaltung der nach der Versammlungsstättenverordnung (VStättVO) bestehenden Sicherheitsvorschriften auf der Bühne, im Saal, den Werkstätten etc.
  • Vorbereitende Zusammenarbeit mit den städtischen Ämtern für Bau, Gewerbeaufsicht und Arbeitssicherheit
  • Überwachung im Auftrag der Techn. Leitung für die Einhaltung der geltenden Gesetze für Brandschutz an Theatern
  • Auf- und Abbau von Theaterdekorationen, Beleuchtungs- und Toneinrichtungen
  • Mithilfe bei Transport und Lagerarbeiten
  • Vertretungsweise Bedienung von Ton und Lichtmischpulten
  • Unterstützung der Vorbereitung und Organisation der technischen Voraussetzungen für Gastspiele im Haus und bei Gastspielreisen
  • Koordination des Einsatzes von Fremd- und Zulieferfirmen in Absprache mit der Techn. Leitung
  • Vorbereitung für Beschaffungen (Auftragsvorbereitung, Angebotseinholung)
  • Erarbeitung von Vergabeunterlagen im technischen Bereich
  • Zusammenarbeitet mit dem Kommunalen Gebäudemanagement der Landeshauptstadt Magdeburg
  • Vorbereitung von Wartung und Überwachung von Wartungsintervallen
  • Übernahme von Leitungsdiensten

Unsere Anforderungen an Sie:
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Veranstaltungstechniker mit Kenntnissen im Bereich Verwaltungsaufgaben und Hausmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Erfahrung in diesem Bereich setzen wir ebenso voraus, wie einen routinierten Umgang mit den üblichen Office-Anwendungen sowie AutoCAD.
  • Der Führerschein Klasse B ist erforderlich; Klasse C1 von Vorteil.

Unser Angebot an Sie:
  • Wir bieten ein abwechslungsreiches, interessantes und vielgestaltiges Arbeitsumfeld
in einer national und international agierenden Kultureinrichtung und die aktive Mitarbeit
in einem technisch versierten Team, bestehend aus weiteren 6 Mitarbeiter*innen mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen.
  • Das Arbeitsverhältnis unterliegt den Bestimmungen Tarifvertrages „Normalvertrag
Bühne“. Die Vergütung erfolgt auf Grundlage des „NV Bühne (SR) Bühnentechniker“.
  • Theatergebundene Tag-, Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienste sowie geteilte
Dienste sind üblich
  • Eine wöchentliche Sollarbeitszeit in Höhe von 40 Stunden
  • Möglichkeit für mobiles Arbeiten nach Absprache
  • Zahlung eines 13. Monatsgehaltes in Form einer Zuwendung gemäß NV Bühne
  • Teilnahme an tariflichen Veränderungen gemäß NV Bühne
  • betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte über die Bayerische Versorgungskammer
  • Vergünstigungen für den Personennahverkehr im marego-Verbund

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Referent*in der Technischen Leitung“ bis zum 27.02.2024 per E-Mail an die unten angegebene E-Mail-Adresse. Bitte fassen Sie die Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen, das die Datenmenge von 14 MB nicht überschreitet
E-Mail-Adresse: [email protected]
Link: www.puppentheater-magdeburg.de

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen:
Lebenslauf, Prüfungszeugnisse/Urkunden, Abschlusszeugnisse mit Noten, Arbeitszeugnisse, Befähigungsnachweise, (Arbeitsproben) sowie frühestmöglicher Arbeitsbeginn
Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Aus-wahlverfahren entstehen, werden nicht erstattet
Der EB Puppentheater der Stadt Magdeburg engagiert sich aktiv für die Chancengleichheit. Daher werden alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht und kultureller Herkunft, Behinderung, Religion und Lebensweise begrüßt. Bewerber*innen mit einer anerkannten Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Tobias Körner, Technischer Leiter, unter der E-Mail-Adresse [email protected] oder unter der Telefonnummer 0391/540-3309 zur Verfügung.
Für alle weiteren Fragen steht Ihnen Frau Sandra Lichner, Personalreferentin, unter der E-Mail-Adresse [email protected] oder unter der Telefonnummer 0391/540-3305 zur Verfügung

Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:
Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter folgendem Link: https://www.magdeburg.de/DSGVO_Eb_PTH_Hinweise_Bewerberverfahren

EB Puppentheater der Stadt Magdeburg

Warschauer Straße 25
39104 Magdeburg

Sandra Lichner
Tel. 0391 540 3305
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
mit Beginn der Spielzeit 24/25

Bewerbungsschluss:
27.02.2024

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Maler als Ausbilder (m/w/d) für den Reha Bereich Farbe (Fachpraktiker/in für Maler/Lackierer)

Stiftung Bildung & Handwerk, Magdeburg, Sachsen-Anhalt
34.000 € - 40.500 € pro Jahr
vor 2 Wochen
Maler als Ausbilder (m/w/d) für den Reha Bereich Farbe (Fachpraktiker/in für Maler/Lackierer) Sie sind engagiert, haben Erfahrung und Freude an der Berufsausbildung von jungen Menschen mit Beeinträchtigungen? Dann sind Sie bei uns richtig. Zur Ergänzung unseres Teams in der wohnortnahen beruflichen Rehabilitationseinrichtung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.Die SBH Nordost GmbH ist mit rund 30 Standorten in Sachsen-Anhalt, Sachsen und...

Bestatter im gewerblichen Bereich (m/w/d)

Helmut Schmidt Bestattungen, Magdeburg, Sachsen-Anhalt
vor 3 Wochen
Bestatter im gewerblichen Bereich (m/w/d) bei Helmut Schmidt Bestattungen Ort Magdeburg, Germany Online seit Job-Beschreibung Bestatter im gewerblichen Bereich (m/w/d) "Wir machen den letzten Weg zu einem guten Anfang." Thomas & Martin, Bestattungsgehilfen Der Tod ist nicht das Ende von Individualität und Persönlichkeit. In der wertvollen Zeit des Abschiednehmens stehen wir als qualifziertes Bestattungsunternehmen den Angehörigen, der Familie sowie den...

Sie bewerben sich für die Position als Facharzt Kardiologie Cluster Magdeburg (m/w/d)

Fresenius SE & Co. KGaA, Magdeburg, Sachsen-Anhalt
vor 3 Wochen
Sie bewerben sich für die Position als Facharzt Kardiologie Cluster Magdeburg (m/w/d) Wir freuen uns, dass Sie sich für diesen schnellen und komfortablen Bewerbungsweg entschieden haben. Das Ausfüllen der Bewerbung wird nur etwa 10–15 Minuten in Anspruch nehmen, da in fast allen Eingabefeldern vordefinierte Listen hinterlegt sind, die eine schnelle Bearbeitung ermöglichen. Bevor Sie beginnen, möchten wir Sie gerne auf...