Trainee (w/m/d) - #1119765

Stadt Nürnberg


Datum: vor 1 Woche
Stadt: Nürnberg, Bayern
Vertragstyp: Ganztags
  • Job-ID: J000006839
  • Bezahlung: analog EGr. 11 TVöD
  • Bewerbungsfrist: 03.03.2024
  • Zu besetzen ab: sofort
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Befristung: 18 Monate
: https://online-service.nuernberg.de/jobs/index.php?ac=application&jobad_id=6839

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Als kompetenter Partner der kommunalen Dienststellen und Eigenbetriebe leistet das Amt für Digitalisierung und Prozessorganisation (DiP) einen maßgeblichen Beitrag zur digitalen Transformation der Stadt Nürnberg. In seiner Rolle als Wegbereiter für Innovation erarbeitet DiP in enger Kooperation mit der städtischen IT prozessuale und technologische Lösungen, um die Chancen der Digitalisierung im Interesse der Stadtgesellschaft zu nutzen. Wir fordern und fördern Eigeninitiative und Gestaltungswillen unserer Mitarbeitenden und unterstützen deren berufliche Weiterentwicklung.

Das sind Ihre Aufgaben

Ihr 18-monatiges Traineeprogramm setzt sich aus 3 Phasen zusammen:

  • Kennenlern- / Einarbeitungsphase (Einführungspraktika, Schulungen, Hospitationen)
  • Mitarbeitsphase (u.a. Unterstützung bei der Projektsteuerung, bei der Weiterentwicklung des Projektprozesses, der Optimierung von Prozessen, der Operationalisierung der Strategie „Digitale Stadtverwaltung“, im Bereich Kommunikation, bei Digitalisierungsprojekten oder Organisationsuntersuchungen)
  • Projektleitungsphase (Projektleitung eines oder mehrerer (Teil-) Projekte, z.B. in den Bereichen Organisationsuntersuchung/-entwicklung oder Digitalisierung)

Sie wirken neben der Projektarbeit aktiv und selbständig im Tagesgeschäft des Bereichs „Strategie, Kommunikation und Steuerung“ mit.

Über alle Phasen hinweg findet ein regelmäßiger Austausch zwischen Ihnen und Ihrem Ansprechpartner beim Amt für Digitalisierung und Prozessorganisation statt (Weekly), außerdem nehmen Sie an innerbetrieblichen Weiterbildungen (z.B. (agiles) Projektmanagement, Prozessmanagement) teil.

Ab Beginn der dritten Phase (Projektleitungsphase) unterstützen wir Sie dabei eine Stellenperspektive zu entwickeln.

Das ist Ihr Profil

Für die Tätigkeit benötigen Sie

ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom [Univ.], Master, Magister) z.B. in den Fachrichtungen Betriebs- bzw. Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Public Management

Daneben verfügen Sie über

  • Affinität für das Thema Digitalisierung von Geschäftsprozessen und ggf. erste Erfahrungen im Projektmanagement & Change Management
  • Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Informationstechnik mit Bezug zu relevanten Digitalisierungsthemen wie zum Beispiel Künstliche Intelligenz, Datenmanagement oder No-Code / Low-Code
  • Kenntnisse in agilen und hybriden Projektmanagementmethoden und Herangehensweisen sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit, interkulturelle Kompetenz, Eigeninitiative sowie gute (Selbst-)Organisationsfähigkeiten
  • Gute Kommunikations- und Präsentationskompetenz

Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen

  • Möglichkeit einer unbefristeten Einstellung nach erfolgreichem Abschluss des Traineeprogramss in der Entgeltgruppe EGr. 13 TVöD über ein entsprechendes Stellenbesetzungsverfahren, bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen besteht auch die Möglichkeit der Verbeamtung
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie und langfristiger Perspektive
  • Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Home-Office
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Zuschuss zum JobTicket

Unsere Benefits

  • Deutschlandticket Job
  • Fahrradleasing
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Professionelle Einarbeitung

Deutschlandticket Job; Fahrradleasing; Gute Verkehrsanbindung; Professionelle Einarbeitung

: https://online-service.nuernberg.de/jobs/index.php?ac=application&jobad_id=6839

Kontakt

Frau Priedigkeit, Tel.: 0911 / 231 - 36 82 (bei Fragen zur Bewerbung)
Herr Krämer, Tel.: 0911 / 231 - 10 86 2 (bei fachlichen Fragen)


Stadt Nürnberg - Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Die Informationen im Stellenmarkt unter sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d)

MONTESSORI Förderkreis Nürnberg e. V., Nürnberg, Bayern
vor 1 Tag
Für unsere Geschäftsstelle suchen wir einen kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) ab 20 Stunden in der Woche Der MONTESSORI Förderkreis Nürnberg e. V. ist Träger einer staatlich genehmigten MONTESSORI Grund- und Mittelschule wie auch eines MONTESSORI Kinderhauses mit drei Krippen-, vier Kindergarten- und fünf Hortgruppen. Wir begleiten über 500 Kinder und Jugendliche im Alter von 1 bis 17 Jahren nach den Grundsätzen...

Facharzt Innere Medizin (m/w/d) mit Schwerpunkt Endokrinologie

Diakoniewerk Martha-Maria e. V., Nürnberg, Bayern
vor 2 Tagen
Diakoniewerk Martha-Maria e. V. Nürnberg Vollzeit 05.02.2024 VollzeitFacharztEndokrinologie / Diabetologie, Innere MedizinStellenbeschreibungKrankenhaus NürnbergFacharzt Innere Medizin (m/w/d) mit Schwerpunkt EndokrinologieMach Karriere als Mensch! In unserem Unternehmen Menschlichkeit verbinden wir fachliche Kompetenz mit persönlicher Zuwendung.Wir suchen zum 1. April 2023 eine*nFacharzt Innere Medizin (m/w/d)mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Endokrinologie in Teilzeit mit 10 Wochenstunden.Insofern Sie eine Tätigkeit mit einem anderen Stellenumfang bevorzugen, können weitere...

Cost and Value Engineer für Siemens (m/w/d)

I.K. Hofmann GmbH, Nürnberg, Bayern
49.000 € - 66.000 € pro Jahr
vor 2 Tagen
Verschiedene Auszeichnungen und Zertifikate von namhaften Institutionen, dazu gehören zum Beispiel Great Place to Work, Audit Beruf und Familie, sowie der Deutsche Qualitätspreis, belegen unsere Arbeitsplatz- und Dienstleistungsqualität. Wir suchen Sie für unseren Kunden Siemens! - Ab sofort, in Vollzeit (35h/Woche) in Nürnberg. Ihre Aufgaben:Analysieren von Transparenz über Kosten- und Werttreiber, sowie GHG-Emissionen entlang der gesamten Wertschöpfungskette durch Anwendung modernster...