Sachbearbeiter (m/w/d) Haushalt, Beschaffung - #1119713

Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik


Datum: vor 1 Woche
Stadt: Nürnberg, Bayern
Gehalt: 34.000 € - 46.500 € pro Jahr
Vertragstyp: Ganztags

Sachbearbeiter (m/w/d) Haushalt, Beschaffung

unter Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Location Nürnberg, Germany Date Posted

Beschreibung

Spannende Aufgaben, innovative Projekte, für und mit Menschen arbeiten: Willkommen beim Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (LSI) - der hochmodernen, kompetenten IT-Sicherheitsbehörde für den Freistaat Bayern. Der Schutz des bayerischen Behördennetzes zählt zu unseren Hauptaufgaben. Wir beraten Kommunen und öffentliche Unternehmen im KRITIS-Bereich, sorgen für die Fortschreibung von IT-Sicherheitsrichtlinien und sind dem Ziel verpflichtet, schnell innovative Lösungen für die sichere Digitalisierung zu finden. Dabei immer im Fokus: die Bildung nationaler und internationaler Allianzen und die enge Zusammenarbeit mit Wirtschaft und Wissenschaft Sachbearbeiter (m/w/d) Haushalt, Beschaffung Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen zur Verstärkung unseres Referates Haushalt, Beschaffung am Standort Nürnberg In diesem Umfeld finden sich Ihre Aufgaben: Durchführen von Beschaffungen Mitarbeit bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs Erstellen und Überwachen von Verträgen Enge Zusammenarbeit mit fachlichen Bedarfsträgern und der Zentralen Vergabestelle des Bayerischen Landesamts für Steuern Das bringen Sie mit: Grundlegende Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht Kenntnisse im Haushaltsrecht Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 nach GER / CEFR) Die Laufbahnbefähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt Staatsfinanz, nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Steuer Das bieten wir Ihnen: Ein abwechslungsreiches und innovatives Aufgabengebiet in der Bayerischen Staatsverwaltung Vielfältige Weiterbildung, ausgerichtet an den wachsenden Aufgabenstellungen Einen technisch hochwertig ausgestatteten Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld Übernahme in ein Beamtenverhältnis bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Wege der Versetzung bis Besoldungsgruppe A 9 Gute berufliche Aufstiegsmöglichkeiten Kollegiale Zusammenarbeit in einem hoch motivierten Team Eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie 30 Tage Erholungsurlaub / Jahr Flexible Arbeitszeiten mit der weitgehenden Möglichkeit zur Wohnraumarbeit Grundsätzlich teilzeitfähige Stellen Jetzt bewerben: Schwerbehinderte Menschen haben bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Vorrang. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt (Art. 7 Abs. 3 BayGlG) Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 18.02.2024 möglichst per E-Mail in einer einzigen, zusammenhängenden PDF-Datei an folgende Adresse: [email protected] Für Bewerbungen per Post verwenden Sie bitte nur Kopien, da eine Rücksendung aus verwaltungsökonomischen Gründen nicht erfolgen kann. Ihre Unterlagen schicken Sie bitte an das: Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik - Referat 43 Keßlerstraße 1 90489 Nürnberg Für dienstrechtliche Auskünfte und Fragen in Bezug auf das Bewerbungsverfahren stehen Ihnen Herr Heidl, Tel. 0911 21549-413, und Herr Lörentz, Tel. 0911 21549-447, zur Verfügung Fachliche Auskünfte erteilen Ihnen Frau Benker, Tel. 0911 21549-411, und Herr Liema, Tel. 0911 21549-430

Durchführen von Beschaffungen Mitarbeit bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs Erstellen und Überwachen von Verträgen Enge Zusammenarbeit mit fachlichen Bedarfsträgern und der Zentralen Vergabestelle des Bayerischen Landesamts für Steuern

Grundlegende Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht Kenntnisse im Haushaltsrecht Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 nach GER / CEFR) Die Laufbahnbefähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt Staatsfinanz, nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Steuer

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Projektleiter (w/m/d) Gesamtanlagen für die Automobilindustrie

Siemens AG, Nürnberg, Bayern
vor 1 Tag
Develop what is important for the world of tomorrow.Our project managers bring people, ideas, and opportunities together. They are temporary team leaders, have all of a project’s costs and deadlines under control, get things rolling, and to do so, overcome obstacles and barriers. They are extremely good at sniffing out new possibilities and uncovering each team member’s true potential. They...

Product Portfolio Manager (f/m/d) Software Licensing Solution

Siemens AG, Nürnberg, Bayern
vor 2 Tagen
Knowledge for the world of tomorrow.Siemens Digital Industries (DI) is an international innovation and market leader in automation and digitalization and provides a variety of products, systems, solutions and services. With our various locations around the world, we are close to our customers and well established in a wide range of industries. A major pillar of our unique OT portfolio...

CNC - Helfer (w/m/d) in Nürnberg

I.K. Hofmann GmbH, Nürnberg, Bayern
vor 2 Tagen
Wir suchen Sie! - Ab sofort, als CNC- Helfer (w/m/d) in Vollzeit 3 Schicht für ein namhaftes Unternehmen aus der Automobilbranche in Nürnberg.Ihre Aufgaben:Bedienen von CNC BearbeitugsmaschinenSichtkontrolle und Sicherstellung der QualitätIhre Qualifikation:Erfahrung im CNC Bereich erwünschtSorgfältiges und verantwortungsbewusstes ArbeitenIhr Vorteil:Wir sind eine internationale Unternehmensgruppe mit über 20.000 Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, England, der Tschechischen Republik und den USA. Schneller und...