Sachbearbeiter/in (w/m/d) im Bereich Rechtsvollzug - #1119700

Stadt Nürnberg


Datum: vor 2 Wochen
Stadt: Nürnberg, Bayern
Gehalt: 36.000 € - 48.000 € pro Jahr
Vertragstyp: Ganztags

Sachbearbeiter/in (w/m/d) im Bereich Rechtsvollzug

unter Stadt Nürnberg Location Nürnberg, Germany Date Posted

Beschreibung

Stadt Nürnberg Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Stadt Nürnberg - Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Sachbearbeiter/in (w/m/d) im Bereich Rechtsvollzug beim Gesundheitsamt Merken Teilen Job-ID: J000006679 Bezahlung: BGr. A9/10 BayBesG bzw. EGr. 9b TVöD Bewerbungsfrist: 20.02.2024 Zu besetzen ab: sofort Arbeitszeit: Vollzeit Befristung: unbefristet Veröffentlicht: 31.01.2024 Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Als Teil der Kommunalverwaltung versteht sich das Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg als ein "städtisches Haus für die Gesundheit", an das sich die Bürger/innen mit Informationswünschen, Anliegen und Forderungen zum Thema Gesundheit wenden können. Mit dem Ziel, die Gesundheit zu fördern und zu schützen, gestaltet das Gesundheitsamt die Lebensverhältnisse der Stadtbevölkerung aktiv mit. Zu den Angeboten gehören auch Beratung, gesundheitliche Versorgung von Personen und von Zielgruppen mit besonderen Versorgungsbedarfen. Das sind Ihre Aufgaben Aufgabenvollzug der Kreisverwaltungsbehörde im Infektionsschutzgesetz, insbesondere Treffen von Anordnungen zur Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten und zur Gewinnung von Untersuchungsmaterialien Rechtsberatung und Abstimmung der Schutzmaßnahmen (Beobachtungen, Absonderungen, Tätigkeits- und Betretungsverboten) mit der Fachabteilung Infektionsschutz Beantragung und Veranlassung des Vollzugs von zwangsweisen Unterbringungen mit Freiheitsentzug (§ 30 Abs. 2 IfSG) Rechtsvollzug des Masernschutzgesetzes (§ 20 IfSG) Anwendung von Verwaltungszwang bei der Durchsetzung der Anordnungen und Bearbeitung der Rechtsbehelfe gegen getroffene Anordnungen Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten in Bezug auf die obigen Rechtsgebiete, ggf. Erstattung von Strafanzeigen Das ist Ihr Profil Für die Tätigkeit benötigen Sie Die beamtenrechtliche Befähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, oder Die beamtenrechtliche Befähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, ab BGr. A 8 BayBesG, vorausgesetzt, dass diese Mitarbeiter/innen (w/m/d) bereit sind, sich der modularen Qualifizierung zu unterziehen bzw. diese bereits erfolgreich abgeschlossen haben, oder Ein Abschluss als Verwaltungsfachwirt (w/m/d) (Fachprüfung II), oder Mitarbeiter/innen (w/m/d) ab EGr. 8 TVöD mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r (w/m/d) (alternativ Fachprüfung I) mit der Bereitschaft, den Beschäftigtenlehrgang II (BL II) zu absolvieren. Der berufsbegleitende Beschäftigtenlehrgang II ist Voraussetzung für die o.g. Eingruppierung und eine Teilnahme am nächstmöglichen BL II ist verpflichtend. Daneben verfügen Sie über Selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbereitschaft Gute Kenntnisse im Verwaltungs- und Verwaltungsverfahrensrecht von Vorteil Verbindliches, sicheres und freundliches Auftreten gepaart mit hoher kommunikativer, sozialer und interkultureller Kompetenz Konfliktlösungskompetenz und hohes Durchhaltevermögen Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Unbefristete Einstellung Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten Bezuschussung des Deutschlandtickets Job (VAG) auf 50 % des Grundpreises Attraktives Angebot zum Fahrrad- und E-Bike-Leasing Rabatte für Mitarbeiter/innen Unsere Benefits Betriebliche Altersvorsorge 365-Euro-Ticket VGN Ausgezeichneter Arbeitgeber Fahrradleasing Flexible Arbeitszeit Betriebliche Altersvorsorge; 365-Euro-Ticket VGN; Ausgezeichneter Arbeitgeber; Fahrradleasing; Flexible Arbeitszeit Kontakt Frau Koerfgen, Tel.: 0911 / 231 - 7 80 69 (bei Fragen zur Bewerbung) Herr Zirkel, Tel.: 0911 / 231 - 27 59 (bei fachlichen Fragen) karriere.nuernberg.de Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit

Aufgabenvollzug der Kreisverwaltungsbehörde im Infektionsschutzgesetz, insbesondere Treffen von Anordnungen zur Verhütung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten und zur Gewinnung von Untersuchungsmaterialien;..

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Sachbearbeiter (m/w/d) Seefracht Export

Logwin AG, Nürnberg, Bayern
vor 4 Tagen
Werden Sie Teil des Logwin-Teams! Wir suchen an unserem Standort in Nürnberg eine(n) Sachbearbeiter (m/w/d) Seefracht Export Sie wollen etwas bewegen? Die Zukunft bei einem führenden Logistik-Dienstleister mitgestalten – und dabei persönlich wertgeschätzt und gefördert werden? Mit 4.200 Mitarbeitenden an über 190 Standorten in 36 Ländern bieten wir Ihnen dafür das ideale Netzwerk – und gleichzeitig ein kollegiales, familiär-freundschaftliches Miteinander....

Pädagogische Fachkraft in Leitungsfunktion (m/w/d)

Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH, Nürnberg, Bayern
vor 6 Tagen
Die gfi Nürnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, idealerweise zum 01.06.2024 eine Pädagogische Fachkraft als Einrichtungsleitung (m/w/d) für den neuen „Kooperativen Ganztag“ an der Grundschule Forchheimer Straße in Nürnberg in Voll- und/oder Teilzeit. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gemeinnützige GmbH wurde 1998 mit Sitz in München gegründet und ist Teil der Unternehmensgruppe des...

Software Architect (f/m/diverse) im Bereich Applications bei der evosoft GmbH

Siemens AG, Nürnberg, Bayern
vor 1 Woche
Run a winning system.Die evosoft GmbH ist eine eigenständige, 100%ige Beteiligungsgesellschaft der Siemens AG und versteht sich als Wegbereiter für die Entwicklung, Integration, Digitalisierung und den Einsatz von IT-Technologien der Zukunft.Wir stehen unseren Kunden mit innovativem Know-how und umfangreichen Erfahrung in allen Bereichen der Software-Entwicklung, in der Automatisierung, dem Betrieb und der Innovation von Applikationen sowie der Gestaltung von Anwendungen...