Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Vertretung am Institut für Medienwissenschaft (50%) - #1119527

Ruhr Universität Bochum


Datum: vor 1 Woche
Stadt: Bochum, Nordrhein-Westfalen
Vertragstyp: Ganztags

Das Institut für Medienwissenschaft der Fakultät für Philologie sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Vertretung bis zum 30.09.2026 Jahren mit 19,915 Wochenstunden (TVL E13)


Die Stelle ist der Professur für Transformation audiovisueller Medien unter der besonderen Berücksichtigung von Gender und Queer Theory zugeordnet. Der Stelleninhaber*in wird auf dieser Stelle die Möglichkeit der Qualifikation für eine wissenschaftliche Laufbahn geboten; dies betrifft die Mitarbeit in Lehre, Forschung und akademischer Selbstverwaltung.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere die Mitarbeit bei Forschungsvorhaben und beim Aufbau von Kooperationen im Bereich der kulturwissenschaftlichen und postkolonialen Medien-, Queer-, und Genderforschung.

Umfang: Teilzeit
Dauer: befristet
Beginn: nächstmöglich
Bewerben bis: 26.02.2024

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Beantragung und Durchführung von Drittmittelprojekten und Tagungen
  • Übernahme von Aufgaben in der Selbstverwaltung des Instituts

Ihr Profil:

  • Sehr guter Abschluss des Studiums der Medienwissenschaft und/oder einer Kulturwissenschaft und/oder Gender Studies

Wir bieten:

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten der ortsflexiblen Arbeit
  • faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitergehende Informationen:

Mit einer qualifizierten Bewerbung wird gerechnet.

In Auswahlgesprächen besteht auf Wunsch der sich bewerbenden Person (m/w/d) die Möglichkeit der Beteiligung des Personalrats. https://www.wpr.ruhr-uni-bochum.de/

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach § 3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.


Die RUB steht für Diversität und Chancengleichheit. Daher fördern wir die Zusammenarbeit heterogener Teams und den beruflichen Weg von Menschen, die in den jeweiligen Arbeitsbereichen unterrepräsentiert sind. Die RUB wünscht ausdrücklich die Bewerbung von Frauen. In Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns ebenfalls sehr willkommen.

Ansprechpartner/in für weitere Informationen:

Petra Köhne, Tel.: +49234 32 28072

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Angabe der ANR 2938 bis zum 26.02.2024
Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Hochschulabschluss und max. zweiseitige aussagekräftige Skizze zum gegenwärtigen Forschungsprojekt sowie zwei exemplarische Lehrveranstaltungsankündigungen) richten Sie bitte per Mail und in einer PDF-Datei an Prof. Dr. Henriette Gunkel über das Sekretariat Frau Petra Köhne: [email protected].

Wie bewerbe ich mich?

Um sich für diesen Job zu bewerben, müssen Sie auf unserer Website autorisieren. Wenn Sie noch kein Konto haben, registrieren Sie sich bitte.

Veröffentlichen Sie einen Lebenslauf

Ähnliche Jobs

Mechatroniker, Elektroniker als Servicetechniker für Rolltreppen im Raum Dortmund, Sauerland

KONE, Bochum, Nordrhein-Westfalen
39.000 € - 57.500 € pro Jahr
vor 2 Tagen
Über uns: eine 110-jährige Erfolgsgeschichte KONE wurde 1910 in Helsinki gegründet und gehört heute mit über 60.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu einem der führenden Hersteller von Aufzügen, Rolltreppen und automatischen Türen weltweit. In Deutschland ist KONE heute mit über 40 Niederlassungen und rund 2.500 Beschäftigten vor Ort. Wir Kolleginnen und Kollegen schätzen das offene Miteinander, unsere offene Unternehmenskultur...

Altenpfleger (m/w/d) in Gelsenkirchen

Piontek Personalservice GmbH - Gelsenkirchen, Bochum, Nordrhein-Westfalen
42.000 € - 48.000 € pro Jahr
vor 1 Woche
Altenpfleger (m/w/d) in GelsenkirchenStandort: BochumBeschreibungWerden auch Sie ein Teil des Teams Piontek Personalservice! Aus jahrelanger Erfahrung heraus wissen wir, wie schwer die Koordination von Beruf und Privatleben sein kann. Wir haben Lösungen gefunden, für ein optimales Gleichgewicht von Job und Privatleben. Auch dadurch heben wir uns von vielen Unternehmen ab. Wertschätzung, Fairness und Offenheit - für ein langfristiges und erfolgreiches...

Praktikant*in (w/m/d) Schwerpunkt Recruiting (#3159)

contec - Gesellschaft für Organisationsentwicklung mbH, Bochum, Nordrhein-Westfalen
vor 2 Wochen
Praktikant*in (w/m/d) Schwerpunkt Recruiting (#3159) Personalarbeit mit sinnstiftendem Charakter entspricht genau Deinem Geschmack? Außerdem bereitet es Dir Freude, in interdisziplinären Teams zusammenzuarbeiten? Dann solltest Du unbedingt weiterlesen! Der Fokus unserer Marke conQuaesso JOBS liegt in der Erbringung umfangreicher Leistungen innerhalb der Personalarbeit, von der Personalakquise über die Personalentwicklung bis hin zum Personalmarketing. Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir für...